Drehleier: Fortgeschrittene    mit Harald Bauweraerts (Belgien)

Harald Bauweraerts sepia

Die Drehleier ist ein komplexes Instrument, das unterschiedliche Klangmöglichkeiten in sich birgt, die je nachdem, wie man ein Stück gestalten will, eingesetzt werden. Gerade im modernen Drehleierspiel nutzen wir ein vielfältiges Spektrum, um Musik neu zu interpretieren und Genregrenzen zu überwinden.

 

Anhand traditioneller Stücke und neuer Kompositionen, wollen wir die verschiedenen Klang- und Variationsmöglichkeiten der Drehleier erforschen und diese gezielt einsetzen. Der Kurs fokussiert dazu zum einen verschiedene Aspekte von Technik und Rhythmik: stilistische Elementen, Verzierungen etc., als auch binäre, ternäre, asymmetrische und freie Rhythmen. Zum anderen möchte ich Euch ermutigen, Neues auszuprobieren und nach Eurem persönlichen Stil zu suchen. Ich werde versuchen, Euch dabei so individuell wie möglich zu unterstützen.

 

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Spieler, die bereits mehrjährige Erfahrungen auf der Drehleier haben!

Bitte gebt bei der Anmeldung die Tonarten Eurer Instrument an und bringt ein Aufnahmegerät mit.

 

     **********************************************************